Ausbildungs-Start

10.04.2021

HGVLB

„Holistischer Gesundheits- Vitalkost- und Lebensberater“

Einjährige Ausbildung zum Fachberater & Coach

in 2 Versionen

Ausbildung

„Holistischer Vegan-Vitalkost-Zubereiter“

6-Tage-Block Ausbildung

25.-30.06.2021

20.-25.08.2021

22.-27.10.2021

RainbowWay®
Trilogie / Fernkurs

21.03.-08.05.2021

21.06.-21.09.2021

21.11.-21.12.2021

Coaching per Email

NEU ab 2021 – HGVLB in zwei Formaten

„Holistische Gesundheits- Vitalkost- u. Lebensberater“

Fachberater & Coach für holistische Gesundheit, Prävention und vegane Vitalkost-Ernährung

 

 

Wo Arzt und Heilpraktiker Krankheiten behandeln, schafft der/die „Holistische/r Gesundheits- Vitalkost- und Lebens-Berater/in“ Voraussetzungen für Gesundheit. Fundamentales Wissen über die Natur des Menschen, eine artgerechte, energiereiche und gesundheitsfördernde Ernährung, die Lebensgesetze, die Lebensbedürfnisse und die „Kunst des Lebens in Balance“, werden vermittelt. Es werden Wege und Werkzeuge aufgezeigt, dieses Wissen im täglichen Leben erfolgreich umzusetzen und Menschen darin zu coachen.

 

Mit dieser ganzheitlich orientierten Ausbildung wurde die Essenz bedeutender Gesundheits- und Lebenslehren, sowie eigene Forschungen und Erkenntnisse, zu einem interessanten Berufsbild zusammengefasst, das weit über die bisherige, konventionelle Ernährungsberatung hinausgeht und das auch weit mehr als nur die vegane Rohkosternährung beinhaltet. Bei aktueller Gesundheits- und Wirtschaftslage sind das Wissen und die Dienste eines „holistischen Gesundheits- Vitalkost- und Lebensberaters“ mehr denn je gefragt. So ergibt sich ein breites Spektrum an beruflichen Möglichkeiten, die zahlreiche Absolventen schon erfolgreich für sich nutzen und auf individuelle Weise zum Wachstum bringen konnten.

Version 1 HGVLB - die klassische Ausbildung mit monatlich einem Präsenz-Wochenende

Diese einjährige Ausbildung beinhaltet 20 Seminartage (10 Seminarwochenenden), verteilt auf 10 Monate. Im 11. Monat folgt das Abschlusswochenende mit praktischer und mündlicher Kompetenz-Prüfung. In die Bewertung fließen auch die Leistungen der Schüler während der kompletten Ausbildungszeit und eine Projektarbeit / Abschlussarbeit prozentual mit ein. Natürlich gibt es auch ein gemeinsames Abschluss-Buffet und eine Foto-Session!

 

Die Ausbildungsinhalte werden in WE-Seminaren ineinander übergreifend, kreativ und praktisch vermittelt. Anhand des schriftlichen Lehrmaterials werden die Themen vom Schüler zuhause weiter vertieft, gelernt und im täglichen Leben umgesetzt. Daraus ergeben sich auch Hausaufgaben, die der Wissensüberprüfung dienen. Zwischen den Seminaren werden die Schüler persönlich per E-Mail betreut und sicher durch die Zeit der Wandlung geführt. Auf diese Weise erfährt jeder Einzelne alle Aspekte der Ausbildung am eigenen Leib und im eigenen Leben und kann so, durch praktische Erfahrungen und Erkenntnisse, zu einem naturgesunden Menschen und kompetenten Berater, Praktiker & Coach heranreifen und nach und nach sein Potential und seine fachliche Kompetenz entwickeln und sich damit z.B. erfolgreich selbstständig machen.

 

Wer familiär oder beruflich eingebunden ist und eine Jahresausbildung nicht in einem Zug vollenden kann, hat die Möglichkeit, die zehn Grundausbildungswochenenden über einen Zeitraum von 2 Jahren zu verteilen und am Ende einen erfolgreichen Abschluss zu machen. So erweitern wir den Spielraum, die Möglichkeiten und den Zeitfaktor für die Teilnehmer, um die Herausforderungen der heutigen Zeit leichter bewältigen zu können. Wer ein Seminar versäumt, kann es ihm Rahmen einer anderen Klasse nachholen.

 

Sollten Sie noch unsicher sein, ob die Ausbildung für Sie passt, besteht die Möglichkeit, auch erst einmal ein Wochenende zu buchen und hinein zu spüren. Dieses Ausbildungswochenende wird dann später, sollten sie sich noch für die komplette Ausbildung entscheiden, voll angerechnet.

 

Sie haben schon eine Ausbildung oder Fernausbildung auf dem Gesundheits-, Ernährungs-, Vegan- oder Rohkost-Sektor absolviert und haben das Gefühl es fehlt noch etwas, um sich erfolgreich selbstständig zu machen? Gerne stehe ich mit Rat und Tat zur Seite, damit Sie genau die Bereiche vervollständigen können, die Ihnen noch fehlen, sofern diese in unserem Ausbildungs- und Fachfortbildungs-Spektrum enthalten sind.

Voraussetzungen zur Teilnahme an dieser Ausbildung
Sie sollten mindestens 18 Jahre alt, undogmatisch, kreativ, physisch, psychisch und mental fit und damit für diese Ausbildung geeignet sein. Von Bedeutung ist auch ein liebevoller, rücksichtsvoller und respektvoller Umgang mit allem Leben und mit den Ressourcen unseres Planeten. Dogmatische Ansichten, ob sie auf Ernährungslehren, politischen Ansichten oder religiösen Überzeugungen beruhen, finden in unseren Ausbildungen keinen Raum und keine Aufmerksamkeit. Wir sind eine freie Akademie mit ganzheitlichem Ansatz! Auch wer die Ausbildung erst einmal für sich selbst und seine Familie machen möchte, hat die Möglichkeit teilzunehmen, wobei auch hier die pure Theorie als Fernkurs eine Option wäre.

 

Zubereitung/Verpflegung
An jedem Seminartag bereiten wir alle gemeinsam, schnelle, saisonale Vitalkost zur Verpflegung der Klasse zu. Dabei lernen die Schüler unterschiedlichste Geräte der Rohkost-Küche und eine Vielfalt an Zutaten kennen, können die unterschiedlichsten Naturprodukte und Nahrungsergänzungen ausprobieren und Erfahrungen damit sammeln. Unsere Vitalkostrezepte und Kreationen sind roh, vegan und glutenfrei. Bei speziellen Unverträglichkeiten passen wir die Rezepte kreativ dem jeweiligen Bedarf an, so dass für alle, auch mit noch so unterschiedlichen Bedürfnissen, gut gesorgt ist.

 

Übernachtungen sind nicht im Ausbildungspreis enthalten. Das Gästehaus Haßloch ist fußläufig erreichbar und bietet unterschiedlichste Zimmer in verschiedenen Preisklassen an. Die örtlichen Hotels, Pensionen und Gasthöre können mit dem Auto in wenigen Minuten erreicht werden. Hier finden Sie alle Unterkünfte, Hotels, Übernachtungsmöglichkeiten

 

Die Ausbildungen, Kurse & Coachings leite ich grundsätzlich selbst. Nach abgeschlossenen Ausbildungen bieten wir auch spezielle Fach-Fortbildungen für unsere Schüler und Absolventen an, bei denen, je nach Thema, auch mal Gastreferenten mit ins Spiel kommen.

Ausbildungsinhalte

  • Einführung in die vegane Vitalkosternährung
  • Zubereitungs-Basics / roh, vital, vegan, glutenfrei
  • Lebendige Nahrungsmittel, Auswahlkriterien
  • Vorteile der veganen Vitalkost für Mensch, Tier & Erde
  • Wasser, Säfte, Green Drinks und Smoothies
  • Vitalkost im Alltag & Gourmet-Vitalkost
  • Anti-Aging beginnt in der Küche
  • Säure-Basen-Gleichgewicht / pH-Balance Lifestyle
  • Verdauungssystem &  Stoffwechsel
  • Entschlackung, Entgiftung, Entsäuerung
  • Darmreinigung, Darmsanierung, Darmgesundheit
  • Gewichtsreduktion, Gewichtsregulation
  • Fastenformen und Alternativen zum Fasten
  • Suchtabbau – Selbstbefreiung
  • Auflösung festgefahrener Denk- und Verhaltensmuster
  • Grundlagen der menschlichen Ernährung
  • Grundlagen und Bedürfnisse des Lebens
  • Was bedeutet die natürliche Gesundheitslehre
  • Philosophie und Praxis der holistischen Lebenskunst nach RainbowWay®
  • Sinnvolle Kombinationen der Nahrungsmittel
  • Voraussetzungen für Gesundheit schaffen
  • Lebensgewohnheiten als Krankheitsursache
  • Entwicklung von Dysbalance und Krankheiten
  • Problem-Ursachen finden und entfernen
  • Sinnvolles Bewegungstraining
  • Gesund und weise alt werden
  • Schwangerschaft und Säuglingsernährung aus ganzheitlicher Sicht
  • Naturgesunde, ausgeglichene Kinder und Jugendliche
  • Sinnvolle Nahrungsergänzungen in jedem Alter
  • Ätherische Öle zur holistischen Gesundheitspflege
  • Ernährung – Bewusstsein – Ganzheitlichkeit
  • Energetische Testmöglichkeiten, Lebensenergie
  • Erstellen u. auswerten des Fragebogens zur Anamnese
  • Das Betrachten der Lebenssituation des Klienten aus ganzheitlicher Sicht und die daraus erfolgende Analyse und Beratung
  • Erstellen individueller Aktionspläne & Coaching
  • Optimierung des inneren und äußeren Lebensraums
  • Vorträge und Workshops vorbereiten und halten
  • Die Arbeit des holistischen Beraters in der Praxis
  • Wirtschaftliche Aspekte, selbstständig als Freiberufler
  • Was sagt das Gesetz, was dürfen wir, was nicht?
  • Die interessantesten Berufs- und Geschäftsmöglichkeiten
  • Ideenfindung und individuelle Selbstverwirklichung
  • Vorbereitung auf die Selbstständigkeit
  • Kooperationsmöglichkeiten nach abgeschlossener Prüfung

Die neue Kombi-Version des HGVLB

  • Diese Version startet ebenfalls ab März 2021.  
    Sämtliche RainbowWay® Ausbildungen leite und betreue ich selbst.

     

    Fernunterricht der kompletten Theorie

  • 10 Monate Fernunterricht
  • monatlich 1 x schriftliches Lehrmaterial
  • Theorie zuhause lernen und Betreuung per E-Mail
  • Ergänzend, je nach Bedarf und Thema, Videomaterial, Podcast
  • Zoom-Calls mit den Studenten wöchentlich oder nach Bedarf
  • Telegram-Gruppe zum Austausch unter den Studenten
  • Hausaufgabe „Kurzfassung zum Thema“ zur Wissensüberprüfung
  • Abschlussarbeit/Projektarbeit  mit individuell wählbarem Thema

     

    6-Tage-Praxis-Block inkl. Abschlussprüfung

  • Die Basics der kreativen, praktischen Vitalkostzubereitung
  • Persönlicher Austausch, gesundheitspraktische Praxis-Übungen
  • Supplements & Natursubstanzen zur Gesundheitsoptimierung
  • Üben von Vorträgen, Workshops und Praxisgesprächen
  • Gemeinsames Abschlussbuffet mit Foto- Session
  • Praktische Prüfung  Klient-Berater Gespräche / Fallbearbeitung